Aktuell

Neuer Institutionsleiter Schule an der Linth

Der Vorstand der Glarner Gemeinnützigen wählt am 26.01.2022 Heinz Zeller, Walenstadt, als Institutionsleiter der Schule an der Linth in Ziegelbrücke. Er wurde im April 2018 als Schulleiter an der Schule an der Linth gewählt und übernahm gleichzeitig noch ein Pensum als Lehrperson. Der 59-jährige Heinz Zeller verfügt über eine hohe Fachkompetenz und Führungserfahrung als Schulleiter in der Regelschule und in der Schule an der Linth. Er tritt per sofort die Nachfolge von Adrien Vögtlin an, der aus der Institution ausscheidet. Der Vorstand dankt Adrien Vögtlin für die geleistete Arbeit und wünscht Heinz Zeller viel Freude in seiner neuen Funktion.

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung 2022 fand am Mittwochabend 08.06.2022 im Lihn in Filzbach statt.


Zukunft Haltli
Das HPZ Glarnerland hat im Mai 2017 den Betrieb im neuen Gebäude in Oberurnen aufgenommen und die Lokalitäten im Haltli geräumt. Die Mitarbeitenden des HPZ sind zusammen mit den Lernenden der Abschlussklasse weiterhin für den Unterhalt des Haltlis inklusive der Umgebung zuständig.

Seit anfangs Juni 2018 führt die «Jugendwohnen Glarus gemeinnützige GmbH» das «Jugendwohnen Glarus» im 1. und 2. Stock des Hauptgebäudes sowie im Ökonomiegebäude West. www.jugendwohnenglarus.ch

Seit anfangs Schuljahr 2020/21 ist die Privatschule LernRaum im Schulgebäude beheimatet. https://lernraum-schule.ch/

Seit Sommer 2019 kocht SR Catering Ricklin in der Grossküche im Erdgeschoss für die Tagesstruktur der Gemeinden Glarus Nord und Glarus. Zudem bietet sie zusammen mit CK Gastro-Service / Claudio Keller Catering-Dienstleistungen für Dritte an. srcatering(at)bluewin.ch / 079 355 10 40 und keller.claudio(at)bluewin.ch / 079 471 59 07.

Die historischen Räumlichkeiten im Haltli können für private und öffentliche Anlässe gemietet werden. Auskunft erteilt die Geschäftsstelle. Fotos der Mieträumlichkeiten Haltli